Zugreise Schottland mit Muße

10 Tage Zugreise mit Fähranreise

Zugreise Schottland mit Muße (90,3 KiB)


Edinburgh – Inverness – Insel Skye – Glen Affric
Inkl. Fährfahrt von Amsterdam nach Newcastle & Retour

Ihre Reise beginnt am Bahnhof Amsterdam. Von hier fahren Sie mit einem Shuttlebus zum Fähranleger und nehmen die Übernacht-Fähre nach Newcastle upon Type. Die gemütliche Anreise mit dem Schiff sorgt für einen entspannten Reisebeginn.
Von Newcastle fahren Sie mit dem Zug nach Edinburgh und haben dort 2 Übernachtungen um die schöne Stadt kennenzulernen. Dann geht es für 3 Nächte mit dem Zug nach Inverness. Von Inverness - der Hauptstadt der Highlands - unternehmen Sie zwei Tagesausflüge mit einem Kleinbus auf die Isle of Skye sowie zu historischen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. Im Anschluss fahren Sie für zwei weitere Nächte zurück nach Edinburgh und dann wieder nach Newcastle upon Type von wo Sie die Rückfahrt mit der Fähre nach Amsterdam antreten.

Glen Affric - Highlands
Glen Affric - Highlands
Fährfahrt mit DFDS Seaways von Amsterdam nach Newcastle upon Tyne
Fährfahrt mit DFDS Seaways von Amsterdam nach Newcastle upon Tyne
Edinburgh Castle
Edinburgh Castle
Insel Skye - Quiraing
Insel Skye - Quiraing
Stadtrundfahrt in Edinburgh
Stadtrundfahrt in Edinburgh
Eilean Donan Castle - Kurz vor der Insel Skye
Eilean Donan Castle - Kurz vor der Insel Skye

Termine und Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer:
ab € 1.539,- (01.09. – 30.09.2022)
ab € 1.269,- (01.10. – 31.10.2022)
ab € 1.239,- (01.11. – 30.11.2022)
ab € 1.229,- (01.12. – 31.12.2022)
ab € 1.149,- (01.01. – 31.01.2023) – Auf Anfrage
ab € 1.149,- (01.02. – 28.02.2023) – Auf Anfrage
ab € 1.279,- (01.03. – 31.03.2023) – Auf Anfrage

Folgende Termine sind vom Angebot ausgeschlossen:
23.12.22 – 01.01.23 / 04.02.23 – 05.02.23 / 25.02.23 – 26.02.23

Anreisetag nach Amsterdam: Samstag
Aufschlag im Einzelzimmer: auf Anfrage

Eingeschlossene Leistungen

Im Reisepreis enthalten:

  • Fährpassagen Amsterdam - Newcastle upon Type - Amsterdam in einer 2-Bett-Kabine außen (Untere Betten) mit Dusche/WC inkl. Frühstück
  • 7 Übernachtungen in den genannten Unterkünften
  • 7x schottisches bzw. kontinentales Frühstück
  • 2x Tagesausflug mit dem Bus ab/bis Inverness wie im Programm angegeben (englischsprachiger Driver Guide)
  • Britrail Pass (Mobiles Zugticket für Ihr Mobiltelefon)*
  • Wegbeschreibungen zu den Unterkünften
  • Tipps zur Reisegestaltung sowie Kartenmaterial

* Mit dem Britrail Pass können Sie sehr flexibel mit dem Zug in Großbritannien reisen. Er ist gültig an 4 Tagen innerhalb eines Monats. Sie können mit allen Zügen des National Rail-Netzes fahren.
Pro Pass wird ein Mobiltelefon benötigt. Für einen Aufpreis bestellen wir Ihnen den Pass auch als Papierversion.

Voraussichtliche Unterkünfte
Edinburgh: Ten Hill Place Hotel
Inverness: The Ness Guest House
Oder vergleichbar, Änderung vorbehalten.

Hinweis zur Lage der Unterkünfte
Die zentral gelegenen Unterkünfte in Edinburgh und Inverness sind fußläufig vom jeweiligen Bahnhof in ca. 10 Minuten erreichbar. Alternativ gibt es aber auch die Möglichkeit mit einer kurzen Taxifahrt zur Unterkunft zu fahren.

Zusätzlich buchbare Leistung:
Reiseversicherung: Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung sowie einer Reisekrankenversicherung.

Informationen zur Anreise:
Die Fährfahrt mit DFDS Seaways von Amsterdam nach Newcastle upon Type ist im Preis inkludiert.

Teilnehmerzahl: Individualreise ohne Reiseleitung, buchbar ab 1 Person

Hinweise für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Amsterdam und Fährfahrt nach Newcastle

Individuelle Anreise nach Amsterdam. Vom Zentrum in Amsterdam ist ein Transfer zum Fährhafen Amsterdam (Ijmuiden) vorgebucht. Die Abfahrt nach Newcastle ist für ca. 17.30 Uhr geplant.
Übernachtung an Bord.

2. Tag: Newcastle – Edinburgh

Ankunft in Newcastle gegen ca. 9.15 Uhr. Heute geht es mit dem Zug nach Edinburgh.
Vom Fährhafen Newcastle zum Zentrum ist ein Transfer vorgebucht.
Wenn Ihre Zeit es erlaubt haben Sie an diesem Tag noch Zeit Newcastle zu erkunden.
Die Fahrtzeit mit dem Zug beträgt etwa 1½ - 2 Stunden.
Übernachtung in Edinburgh.

3. Tag: Erkundung von Edinburgh

Heute haben Sie genügend Zeit, einen Teil der schottischen Hauptstadt zu erkunden. Machen Sie einen Spaziergang durch die sogenannte New Town mit den herrlichen Fassaden der georgianischen Architektur aus dem 18. Jahrhundert. Oder entdecken Sie die Altstadt und besuchen das Edinburgh Castle oder den Palace of Holyroodhouse.
Empfehlenswert ist eine City Tour (Hop On/Hop Off), um einen Überblick über die schöne Stadt zu bekommen.
Übernachtung in Edinburgh.

4. Tag: Edinburgh – Inverness

Mit dem Zug geht es heute weiter nach Inverness, in die Hauptstadt der Highlands. Die Fahrt dauert ca. 3 ½ Stunden. Genießen Sie nach dem Check-In einen Spaziergang entlang des Flusses Ness zu den Ness Islands.
Übernachtung in Inverness.

5. Tag: Tagesausflug zur Isle of Skye und dem Eilean Donan Castle

Mit dem Bus starten Sie heute einen Tagesausflug (mit englischsprachigem Driver Guide) auf die Isle of Skye und zum Eilean Donan Castle. Das Castle diente in mehreren Filmen als Kulisse. Der bekannteste ist wohl „Highlander“.
Übernachtung in Inverness.

6. Tag: Tagesausflug Clava Cairns, Culloden und Glen Affric

Heute ist ein Tagesausflug mit dem Bus (mit englischsprachigem Driver Guide) zu den historischen Stätten Clava Cairns und Culloden geplant. Ein weiteres Highlight ist das wunderschöne Tal „Glen Affric“, wo eine einfache Wanderung auf dem Programm steht.
Übernachtung in Inverness.

7. Tag: Inverness – Edinburgh

Sie verlassen Inverness und fahren zurück nach Edinburgh. Genießen Sie die Fahrt und lassen die letzten Tage Revue passieren, am besten am Abend in einem Pub in der Altstadt.
Übernachtung in Edinburgh.

8. Tag: Edinburgh

Entdecken Sie heute weitere Sehenswürdigkeiten der schönen Stadt. Empfehlenswert ist der Besuch der Scotch Whisky Experience, wo Sie mehr über die unterschiedlichen schottischen Whiskys erfahren können. Oder Sie besuchen die Edinburgh Gin Distillery. Vielleicht möchten Sie an einer kulinarischen Tour durch Edinburgh teilnehmen, um
einige lokale Köstlichkeiten zu probieren. Lassen Sie den Tag bei einem guten Abendessen in der Stadt ausklingen.
Übernachtung in Edinburgh.

9. Tag: Edinburgh – Newcastle und Fährfahrt nach Amsterdam

Nach einem guten Frühstück fahren Sie mit dem Zug nach Newcastle. In Newcastle ist ein Bustransfer zum Fährhafen für Sie vorgebucht. Die Abfahrt nach Amsterdam ist gegen 17:00 Uhr geplant.
Übernachtung an Bord.

10. Tag: Ankunft in Amsterdam und individuelle Rückreise

Am Morgen gegen 09:45 Uhr kommen Sie in Amsterdam (Ijmuiden) an. Ein Bustransfer bringt Sie ins Zentrum von Amsterdam. Hier treten Sie Ihre individuelle Heimreise an.

Zugreise Schottland mit Muße - 8 Tage Zugreise mit Fähranreise

Unverbindliche Anfrage

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung